Fünf gute Gründe für Dülmen

Ein Überblick über unsere Projektbereiche

Mit ersten Zinserträgen und zusätzlich eingeworbenen Spenden konnten wir bereits kurz nach unserer Gründung die Unterstützung von Förderprojekten starten. Dabei haben wir uns zunächst auf Vorhaben konzentriert, die der Erziehung und Bildung von Kindern und Jugendlichen dienen.


Inzwischen hat sich viel getan und wir haben für unsere vielen verschiedenen Projekte, die wir mit anderen gemeinnützigen Organisationen, Stiftungen und Sponsoren realisieren unter fünf Überschriften - eben fünf gute Gründe für Dülmen - zusammengefasst:

 

Die wichtigsten aktuellen Projekte der Bürgerstiftung im Überblick

 

Klasse 2000 - Stark und gesund in der Grundschule


Geschwister-Bölling-Sozialfonds


Abenteuer Lesen

Bücherkisten für die Dülmener Kindergärten

Ausbildung von SchülerInnen zu Seniorenbegleitern


Erwachsen Werden

Herbstakademie "aha": forschen - entdecken - präsentieren

Förderung und Unterstützung der Dülmener Hospizbewegung

Generationsübergreifendes Musikprojekt für Jung und Alt

Jung hilft Alt - Vorlesen für Senioren/-innen

Unterstützung des Dülmener Wellcome-Projekts

Weihnachtstüten für bedürftige Menschen

Adventskalenderaktion "Helfen und Gewinnen"

 

Neben diesen Hauptprojekten gibt es immer wieder einzelne Maßnahmen zur Förderung von Projekten in den verschiedenen Förderbereichen, die die Stiftung ihrer Satzung gemäß fördert.

 

Abenteuer Lesen

Die Veranstaltung der Stadtbücherei – Abenteuer Lesen – durch die Bürgerstiftung seit einigen Jahren finanziell unterstützt- wird auch in 2019 fortgeführt. Schulkinder werden durch die  Begegnung mit Autor und Text bewusst wieder an das Buch und somit an das Lesen herangeführt. Bei der Überflutung unserer Kinder durch die elektronische Medienwelt spielt das geschriebene und selbst gelesene Wort bei der Persönlichkeitsbildung und –entwicklung eine wichtige Rolle. Dieses Projekt wurde in Zusammenarbeit mit den Schulen in Dülmen durchgeführt.

Aktion Bücherkiste für die Dülmener Kindergärten: Sprach-  und Leseförderung im Vorschulalter

 

Kauf und Bereitstellung von Bücherkisten für die Kindergärten, die im zeitlichen Turnus zwischen den Kindergärten getauscht und den Kindern und Eltern zum Lesen zur Verfügung gestellt werden. Intention dabei ist, die Kinder zum Hören und Zuhören und somit in ihrer Sprachentwicklung zu fördern. Lesepaten lesen in den Kindergärten vor.

Eltern sollen motiviert werden, ihren Kindern vorzulesen.

 

Besucherstatistik

Besucherzähler
Online:
2
Besucher heute:
7
Besucher gesamt:
987
Zählung seit:
 5. Oktober 2019